Das Kind hat einfach zuviel Phantasie

Ich möchte Ihnen zeigen, wer hinter Parvati S. Hörler steckt. Lassen Sie sich auf eine kleine spirituelle Reise ein, die mit meiner Kindheit beginnt und zur Fengshuimeisterei führt:

Heute ist Hochsensibilität gesellschaftlich weitgehend anerkannt. Es bezeichnet Menschen, die empfindsamer auf ihre Außenwelt reagieren. Durch eine sensiblere und vielschichtigere Wahrnehmung ist das Bedürfnis nach Schutz und Geborgenheit sehr ausgeprägt. Als ich ein Kind war, wurden solche Menschen als Träumer und Phantasten bezeichnet. Ich bin dankbar dafür, dass ich einen Weg gefunden habe darin meine größte Stärke zu erkennen und meine Berufung zu finden.