Immer wieder erlebe ich in der Feng Shui Beratung, was meine Klienten an ihrer Wohnung alles merkwürdig finden. Vieles, was nicht wirklich zu erklären ist – jedoch deutlich die Lebensqualität mindert – wird häufig mit der Wohnung oder dem Haus in Zusammenhang gebracht. Was meistens fehlt, ist die Lösung. Ausziehen ist eine Möglichkeit, aber nicht wirklich der Weg. Und auch dann völlig absurd, wenn Lage und Preis eigentlich stimmen.

Treffen einige der folgenden 9 Phänomene auf Dich zu, solltest Du weiterlesen:

Wie Du einen Umzug in eine neue Wohnung mit einer Feng Shui Beratung vermeiden kannst

1. Ich fühle mich in meiner Wohnung fremd

Obwohl ich meine Wohnung sehr persönlich eingerichtet habe und sie mir gut gefällt, fühle ich mich nicht zuhause. Es beschleicht mich immer das Gefühl nur zu Besuch zu sein. Manchmal ist es beinahe so, als ob ich beobachtet werden würde.

2. Obwohl ich schon eine Weile in meiner Wohnung lebe, sind immer noch nicht alle Umzugskartons ausgepackt

Immer wieder nehme ich mir vor endlich alles auszupacken und einzuräumen. Doch dann lasse ich mich ablenken, bin zu müde oder ich sehe keinen Sinn darin.

3. Nichts findet seinen richtigen Platz

Ich finde für nichts den richtigen Platz, weder für die Möbel noch die Bilder. Ständig hänge ich Bilder auf und wieder ab. Ich schiebe die Möbel hin und her. Nichts gefällt mir.

4. Die richtige Zimmeraufteilung ist schwer, nichts stimmt

Schon öfters habe ich die Zimmeraufteilung verändert. Ich habe aus dem Wohnzimmer das Schlafzimmer gemacht und es wieder zurück geräumt. Dann mein Arbeitszimmer mit dem
Wohnzimmer getauscht. Am liebsten würde ich die Küche ausbauen und im Schlafzimmer einbauen. Und schlafen, wo vorher der Herd gestanden hat. Es scheint alles verkehrt zu sein.

5. Ich habe Schlafprobleme

Ich liege oft stundenlang im Bett wach und kann nicht einschlafen. Wenn es mir
dann endlich gelungen ist, wache ich immer wieder auf. Schlafe ich woanders,
habe ich diese Probleme nicht.

Wenn Schlafprobleme in der Wohnung auftreten, hilft die Feng Shui Beratung

6. Sobald ich in meiner Wohnung bin, werde ich müde und traurig

Immer wieder fällt mir auf, dass ich in meiner Wohnung traurig und antriebslos werde. Es fühlt sich manchmal so an, als würde sich ein grauer Schleier über mich legen und mir beinahe die Luft zum Atmen nehmen. Die Folge davon ist, dass mir dann die Energie für alles fehlt.

7. Seit ich in der Wohnung lebe, gelingt mir nichts mehr so richtig

Egal, was ich mir vornehme, nichts wird ein Erfolg. Projekte, die Umsetzung von Ideen, Einladungen, Urlaubsplanungen, alles bleibt auf halber Strecke liegen.

8. Ich habe Stress mit meinen angrenzenden Nachbarn

Ich empfinde einige meiner angrenzenden Nachbarn als zu laut und auch zu aggressiv in ihrer ganzen Art. Das erlebe ich als so massiv, dass ich mich ungeschützt fühle. Manchmal habe ich das Gefühl meine Wände schützen mich überhaupt nicht vor ihnen. Alles dringt durch und bis in meine Wohnung hinein.

Wenn Nachbarn die Wohnung ungemütlich machen, hilft die Feng Shui Beratung

9. Wenn das alles nicht besser wird, muss ich definitiv ausziehen

Auch, wenn mir meine Wohnung eigentlich gut gefällt und der Preis und die Lage für mich stimmen, halte ich es nicht mehr aus. Besser ist, ich suche mir eine neue Wohnung. Doch wer weiß, ob es dann nicht wieder von vorne losgeht.

Warum Deine Wohnung Feng Shui braucht

Einige der genannten Phänomene treffen auf Dich zu? Nach über 20 Jahren Berufserfahrung mit der Anwendung des energetischen Feng Shui weiß ich, dass eine Feng Shui Beratung die rettende Lösung sein kann. Im Vergleich zu dem Zeitaufwand und den erheblichen Umzugskosten ist die Investition in Feng Shui gering. Da es sich um sehr subtile Energien handelt, die sich erst nach und nach negativ auswirken, kann in der nächsten Wohnung durchaus alles wieder von vorne losgehen. Deshalb rate ich dazu, lieber gleich die richtige Entscheidung zu treffen und zu verändern, was möglich ist.

Eine Feng Shui Beratung kann die rettende Lösung sein. Erfahre in einem ersten Gespräch, wie es Dir helfen kann, Dich wieder wohlzufühlen.

 

Parvati S. Hörler ist Fengshuimeisterin und Schamanin. Durch eine sensiblere und vielschichtigere Wahrnehmung nimmt sie die Außenwelt intensiver wahr. Lesen Sie die Geschichte von Parvati S. Hörler.

Quelle Deiner Inspiration

Ich habe meine besonderen Kraftorte in einem Energiebuch gesammelt. Lass Dich inspirieren. Du erhältst das Energiebuch kostenlos von mir!Ich verschicke keinen Spam. Versprochen.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen und niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz.

4 Kommentare
  1. Hera
    Hera sagte:

    Liebe Parvati,

    Deine Tao Do Hang Feng Shui Arbeit/ Ausbildung ist einfach Gold wert!
    Auch ich durfte miterleben wie in einer Zeitspanne von ein paar Stunden meine Wohnräume zu Wohlfühloasen wurden.
    Lichtdurchflutete Räume, die auf Anhieb an Weite und Größe zunehmen. Durch die Ausrichtung an das Göttliche fühle ich mich geschützt und behütet. Ich merke förmlich das Atmen der Räume und somit die immer wiederkehrende Frische in den Räumen.
    Danke.

    Von Herzen
    Hera

    Antworten
  2. Julian
    Julian sagte:

    Es ist schrecklich, wenn man am Ziel ist und gefühlt nicht wirklich angekommen ist. Gott sei Dank habe ich die Umzugskarton-Problematik in den Griff bekommen. Dank Dir und Deiner Beratung, Parvati!

    Liebe Grüße,
    Julian

    Antworten
    • Parvati S. Hörler
      Parvati S. Hörler sagte:

      Lieber Julian,

      stell Die vor, Du wärst stattdessen schon wieder umgezogen… und in der nächsten Wohnung wäre womöglich alles wieder von vorne losgegangen. Mit Feng Shui wird so manches einfacher und vor allem auch positiver. In diesem Sinne wünsche ich Dir weiterhin viel Freude in Deiner tollen Wohnung.

      Mit vielen Grüßen

      Parvati

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.