Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz.

Lassen Sie sich mitnehmen

Parvati S. Hörler lädt Sie zu einer Filmreise rund um die energetische Feng Shui Ausbildung ein.

Energetische
Feng Shui Ausbildung

In der Feng Shui Beraterausbildung lernen Sie, praktikable Lösungen zu finden, die augenblicklich und dauerhaft wirken. Dabei sind weder äußere Hilfsmittel noch die klassischen und meist komplizierten Feng Shui Berechnungen (z. B. nach Bagua) notwendig. Die energetische Methode vermeidet also ganz bewusst, Möbel zu verrücken oder Wände neu anzustreichen.

Was zeichnet die Ausbildung aus?

verständlich & klar
lösungsorientiert & effizient
geprüft & zertifiziert
1

Ursprünglichste und älteste Methode

Tao do Hang - chinesisch “Der Weg zum Großartigen” ist die ursprünglichste und älteste energetische Feng Shui Methode. Sie basiert auf dem Wissen, dass sich alles Bestehende aus unterschiedlichsten Energien zusammensetzt. Alles und jeder befindet sich in stetiger Bewegung und Veränderung.

2

Verbindung zu höchster Lichtfrequenz

Werden mittels Feng Shui belastende Energien transformiert und Störfelder abgeschirmt, ist die positive Verwandlung mittelbar erlebbar. Zudem wird in der weltweit einzigartigen Methode Tao do Hang® – der Weg zum Großartigen. eine Verbindung zu der höchsten Lichtfrequenz, dem Diamantlicht hergestellt.

3

Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum

Wer diesen Ausbildungsweg geht, bekommt ein tiefes Verständnis über die Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum. Wird erkannt, dass auch Räume lebendige Organismen sind, die voller Emotionen, Erinnerungen und Krankheiten sind, wird es verständlich, warum es wichtig ist Räume zu heilen. Denn erst in gesunden Räumen ist es möglich ein vitales, erfülltes und glückliches Leben zu führen.

Passt die energetische Ausbildung zu mir?

In 9 von 10 Fällen klärt der individuelle Beratertest, ob die energetische Feng Shui Ausbildung für Sie geeignet ist.

Beratertest starten

Wie läuft die Ausbildung zum Feng Shui Beratenden ab?

Die Ausbildung zum energetischen Feng Shui Beratenden bereitet Sie systematisch und gezielt auf das Berufsbild des Feng Shui Beratenden vor. Um Sie bestmöglich auf den Beruf vorzubereiten, ist die theoretische und praktische Feng Shui Ausbildung in mehrere Abschnitte aufgeteilt. Die Ausbildung findet dabei immer an Wochenenden statt, sodass sie auch neben dem aktuellen Beruf absolviert werden kann.

Vollständige Modulübersicht

Das 4-Modul-Konzept:
Verstehen, lernen, anwenden

Modul 1 Grundkenntnisse des energetischen Feng Shui
Modul 2 Praktische Fengshuiarbeit in Räumen
Modul 3 Die Komplexität von Räumen
Modul 4 Landschaftsheilung, Ortsanalyse und Prüfung

Energien wahrnehmen, zuordnen und transformieren

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

Durch die Aktivierung feinstofflicher Energiekanäle wird die Basis gelegt, um Räume und Orte ganzheitlich zu erfassen. Die Verbindung zu der hochschwingenden Lichtfrequenz mit der Quelle des Diamantlichts sensibilisiert die Teilnehmenden unterschiedlichste Energien zu erspüren, zu zuordnen und zu transformieren.

Zudem wird über die Initiation des 8. Chakras eine Verbindung zu der Ebene der Gesetzmäßigkeit hergestellt. Über die Gesetzmäßigkeit bekommen die Teilnehmenden einen Zugang zu der ursprünglichen Ordnung allen Seins. Darin liegt der Schlüssel für die energetische Fengshui Arbeit.

Zu erlernen, wie über die Ebene der Gesetzmäßigkeit Räume von unterschiedlichsten Belastungen gereinigt und Energieblockaden aufgelöst werden können, ist ein wesentlicher Bestandteil des ersten Moduls.

Eines der Ziele von Fengshui ist es unsere Lebensräume mit ausreichend Lebensenergie, dem Chi zu versorgen. In der Ausbildungsmethode Tao do Hang werden die Teilnehmenden über Atemtechniken initiiert um über ihr eigenes Körpersystem eine Verbindung zu dem Chi-Fluss herzustellen. Dadurch kann ein Mangel davon erkannt und auszugleichen werden.

  • Aktivierung des 8. Chakras und Verbindung zum Diamntlichtfluss
  • Einweihung in die Transformationstechniken von Tao do Hang
  • Initiation in die Lehre das Chi

Energien sichtbar und spürbar verwandeln

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

Nach einer Supervisionsrunde zu Beginn des 2. Moduls wird der Ablauf der einzelnen Schritte bei der Anwendung von Fengshui vertieft und erweitert. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie die positiven Veränderungen in Räumen dauerhaft manifestieren können. Dazu bekommen sie ein sehr komplexes Wissen und zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten auf anschauliche Weise übermittelt.

Am zweiten Tag dieses Moduls wird das bisher Erlernte gemeinsam an einem dafür ausgewählten Objekt angewendet. Durch diese umfangreiche und praktische Erfahrung erleben die Teilnehmenden die Kraft der Verwandlung, die mittels Feng Shui wirkt. Die Sicherheit, die sie darüber erlangen, hilft selbstbewusst bereits bis zum nächsten Modul erste Aufträge anzunehmen und erfolgreich umzusetzen. Zum Abschluss diese Moduls werden zudem individuelle Marketing-Möglichkeiten erarbeitet.

  • Supervision
  • Erweiterung des Feng Shui Wissens
  • Das Werkzeug
  • Erste komplette Feng Shui Entstörung in Räumen

Lösungen finden und umsetzen

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

Zu Beginn von Modul 3 werden die bisher gemachten Erfahrungen besprochen und ausgewertet Sich daraus ergebende Fragen zeigen, wie vielschichtig und einzigartig jedes Objekt ist.

Zusätzlich zu dem Basiswissen von Fengshui kommen jetzt weitere Wissensebenen und Techniken. Dadurch ist es möglich auch für die unterschiedlichsten Problematiken und Themenstellungen der Auftraggeber Lösungen anzubieten.

Anstelle des klassischen Baguas kann ein sofort wirkender Ausgleich von fehlenden Themenbereichen des Lebens aktiviert werden. Schwächende Einflüsse werden ausgeglichen. 

Wann und wie es auch beim energetischen Fengshui sinnvoll ist zusätzlich äußere Veränderungen vorzunehmen, ist ein sehr spannendes und vielschichtiges Thema, das dieses Modul abrundet.

So gibt es in allen Häusern und Wohnungen zugrunde liegende Grundschwingungsmuster. Die unterschiedlichen Energiefelder, die dadurch gebildet werden, können auch bewusst in die Nutzung und die Raumaufteilung miteinbezogen werden. Zudem kann durch eine farbliche Ergänzung die Energie gestärkt oder auch hervorgehoben werden.

Weiterhin erfahren die Teilnehmenden in diesem Modul noch, welche besonderen Plätze im Innenräumen angelegt werden können und wie sie genutzt werden.

Durch eine Einweihung zum Ermitteln der persönlichen Auraseelenfarbe ist es möglich Kunden zu beraten, wie sie diese Farbe in ihrem Leben zur Vervollständigung ihrer Persönlichkeit integrieren können.

Als letzter Punkt dieses Moduls gibt es eine Initiation zu Mineralien. Weiß man, wie sie entstört und neu aufgeladen werden, können sie als Schutzsteine und zur Verstärkung von Energien ebenfalls gestalterisch mit eingesetzt werden.

  • Vervollständigung des Feng Shui Wissens
  • Weiters Werkzeug und Anwendungsmöglichkeiten
  • Erweiterte praktische Erfahrung in Räumen
  • Stärkung der Persönlichkeit der TeilnehmerInnen

Die Verwandlung von Orte und Räume bleibt ein einzigartiges und kostbares Erlebnis

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

In diesem Modul liegt die Konzentration bei dem sehr komplexen Thema der Landschaftsheilung. Nach weiteren Initiationen und Wissensvermittlung wird im öffentlichen Raum, Parkanlagen, Spielplätzen oder auch in einem Hausgarten, das Erlernte durch praktische Erfahrung umgesetzt. Für die meisten Teilnehmenden ist es eine sehr berührende Erfahrung zu erleben, wie dankbar die Natur auf die positiven Veränderungen reagiert. Bäume richten sich sichtbar wieder auf, Pflanzen strahlen Kraft aus und beginnen wieder zu blühen, Vögel, Schmetterlinge und Bienen kehren zurück.

Danach bekommen die Teilnehmenden einen Zugang um unterschiedliche Energiemustern, die unter Gebäuden und auch unter Grundstücken liegen, zu erkennen. Dadurch ist es ihnen möglich eine sehr präzise Analyse über die Energien eines Ortes zu erstellen. Auf diese Weise kann erkannt werden, welche Entwicklungsmöglichkeiten sowohl im Privaten als auch im Geschäftlichen die Basis bilden. Wird diese Analyse vor einem geplanten Umzug oder Neubeginn erstellt, können dementsprechend Entscheidungen getroffen werden. Ebenso hilft diese Form der Ortsanalyse oftmals Veränderungen zu einen Neustart einzuleiten. Ziel ist es in allen Beriechen des Lebens Erfüllung zu finden.

Zum Abschluss der Ausbildung gibt es ein Prüfung nach der das Fengshui Zertifikat der Methode Tao do Hang überreicht wird.

  • Landschaftsheilung
  • Analyse von Grundstücken
  • Prüfung
  • Abschlusssupervision

Das 4-Modul-Konzept:
Verstehen, lernen, anwenden

> Modul 1
Grundkenntnisse des energetischen Feng Shui

Energien wahrnehmen, zuordnen und transformieren

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

Durch die Aktivierung feinstofflicher Energiekanäle wird die Basis gelegt, um Räume und Orte ganzheitlich zu erfassen. Die Verbindung zu der hochschwingenden Lichtfrequenz mit der Quelle des Diamantlichts sensibilisiert die Teilnehmenden unterschiedlichste Energien zu erspüren, zu zuordnen und zu transformieren.

Zudem wird über die Initiation des 8. Chakras eine Verbindung zu der Ebene der Gesetzmäßigkeit hergestellt. Über die Gesetzmäßigkeit bekommen die Teilnehmenden einen Zugang zu der ursprünglichen Ordnung allen Seins. Darin liegt der Schlüssel für die energetische Fengshui Arbeit.

Zu erlernen, wie über die Ebene der Gesetzmäßigkeit Räume von unterschiedlichsten Belastungen gereinigt und Energieblockaden aufgelöst werden können, ist ein wesentlicher Bestandteil des ersten Moduls.

Eines der Ziele von Fengshui ist es unsere Lebensräume mit ausreichend Lebensenergie, dem Chi zu versorgen. In der Ausbildungsmethode Tao do Hang werden die Teilnehmenden über Atemtechniken initiiert um über ihr eigenes Körpersystem eine Verbindung zu dem Chi-Fluss herzustellen. Dadurch kann ein Mangel davon erkannt und auszugleichen werden.

  • Aktivierung des 8. Chakras und Verbindung zum Diamntlichtfluss
  • Einweihung in die Transformationstechniken von Tao do Hang
  • Initiation in die Lehre das Chi

> Modul 2
Praktische Fengshuiarbeit in Räumen

Energien sichtbar und spürbar verwandeln

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

Nach einer Supervisionsrunde zu Beginn des 2. Moduls wird der Ablauf der einzelnen Schritte bei der Anwendung von Fengshui vertieft und erweitert. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie die positiven Veränderungen in Räumen dauerhaft manifestieren können. Dazu bekommen sie ein sehr komplexes Wissen und zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten auf anschauliche Weise übermittelt.

Am zweiten Tag dieses Moduls wird das bisher Erlernte gemeinsam an einem dafür ausgewählten Objekt angewendet. Durch diese umfangreiche und praktische Erfahrung erleben die Teilnehmenden die Kraft der Verwandlung, die mittels Feng Shui wirkt. Die Sicherheit, die sie darüber erlangen, hilft selbstbewusst bereits bis zum nächsten Modul erste Aufträge anzunehmen und erfolgreich umzusetzen. Zum Abschluss diese Moduls werden zudem individuelle Marketing-Möglichkeiten erarbeitet.

  • Supervision
  • Erweiterung des Feng Shui Wissens
  • Das Werkzeug
  • Erste komplette Feng Shui Entstörung in Räumen

> Modul 3
Die Komplexität von Räumen

Lösungen finden und umsetzen

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

Zu Beginn von Modul 3 werden die bisher gemachten Erfahrungen besprochen und ausgewertet Sich daraus ergebende Fragen zeigen, wie vielschichtig und einzigartig jedes Objekt ist.

Zusätzlich zu dem Basiswissen von Fengshui kommen jetzt weitere Wissensebenen und Techniken. Dadurch ist es möglich auch für die unterschiedlichsten Problematiken und Themenstellungen der Auftraggeber Lösungen anzubieten.

Anstelle des klassischen Baguas kann ein sofort wirkender Ausgleich von fehlenden Themenbereichen des Lebens aktiviert werden. Schwächende Einflüsse werden ausgeglichen. 

Wann und wie es auch beim energetischen Fengshui sinnvoll ist zusätzlich äußere Veränderungen vorzunehmen, ist ein sehr spannendes und vielschichtiges Thema, das dieses Modul abrundet.

So gibt es in allen Häusern und Wohnungen zugrunde liegende Grundschwingungsmuster. Die unterschiedlichen Energiefelder, die dadurch gebildet werden, können auch bewusst in die Nutzung und die Raumaufteilung miteinbezogen werden. Zudem kann durch eine farbliche Ergänzung die Energie gestärkt oder auch hervorgehoben werden.

Weiterhin erfahren die Teilnehmenden in diesem Modul noch, welche besonderen Plätze im Innenräumen angelegt werden können und wie sie genutzt werden.

Durch eine Einweihung zum Ermitteln der persönlichen Auraseelenfarbe ist es möglich Kunden zu beraten, wie sie diese Farbe in ihrem Leben zur Vervollständigung ihrer Persönlichkeit integrieren können.

Als letzter Punkt dieses Moduls gibt es eine Initiation zu Mineralien. Weiß man, wie sie entstört und neu aufgeladen werden, können sie als Schutzsteine und zur Verstärkung von Energien ebenfalls gestalterisch mit eingesetzt werden.

  • Vervollständigung des Feng Shui Wissens
  • Weiters Werkzeug und Anwendungsmöglichkeiten
  • Erweiterte praktische Erfahrung in Räumen
  • Stärkung der Persönlichkeit der TeilnehmerInnen

> Modul 4
Landschaftsheilung, Ortsanalyse und Prüfung

Die Verwandlung von Orte und Räume bleibt ein einzigartiges und kostbares Erlebnis

3-tägiges Modul 24 Lehrstunden
Curriculum herunterladen

In diesem Modul liegt die Konzentration bei dem sehr komplexen Thema der Landschaftsheilung. Nach weiteren Initiationen und Wissensvermittlung wird im öffentlichen Raum, Parkanlagen, Spielplätzen oder auch in einem Hausgarten, das Erlernte durch praktische Erfahrung umgesetzt. Für die meisten Teilnehmenden ist es eine sehr berührende Erfahrung zu erleben, wie dankbar die Natur auf die positiven Veränderungen reagiert. Bäume richten sich sichtbar wieder auf, Pflanzen strahlen Kraft aus und beginnen wieder zu blühen, Vögel, Schmetterlinge und Bienen kehren zurück.

Danach bekommen die Teilnehmenden einen Zugang um unterschiedliche Energiemustern, die unter Gebäuden und auch unter Grundstücken liegen, zu erkennen. Dadurch ist es ihnen möglich eine sehr präzise Analyse über die Energien eines Ortes zu erstellen. Auf diese Weise kann erkannt werden, welche Entwicklungsmöglichkeiten sowohl im Privaten als auch im Geschäftlichen die Basis bilden. Wird diese Analyse vor einem geplanten Umzug oder Neubeginn erstellt, können dementsprechend Entscheidungen getroffen werden. Ebenso hilft diese Form der Ortsanalyse oftmals Veränderungen zu einen Neustart einzuleiten. Ziel ist es in allen Beriechen des Lebens Erfüllung zu finden.

Zum Abschluss der Ausbildung gibt es ein Prüfung nach der das Fengshui Zertifikat der Methode Tao do Hang überreicht wird.

  • Landschaftsheilung
  • Analyse von Grundstücken
  • Prüfung
  • Abschlusssupervision

Wenn Sie mehr wissen möchten…

Rufen Sie mich gerne an, wenn Ihr Thema nicht dabei ist. Ihre persönlichen Fragen finden Antworten.

E-Mail senden +49 (0)30 – 2345 7620

Machen Sie den Beratertest

Finden Sie mit dem individuellen Feng Shui Beratertest heraus, ob eine energetische Feng Shui Ausbildung zu Ihnen passt. Sie werden erstaunt sein, welches Ergebnis Sie erhalten!

Beratertest starten