Viele Menschen hoffen darauf, dass andere ihnen zeigen oder beweisen, dass sie liebenswert und wertvoll sind. Doch frei und unabhängig ist letztendlich nur, wer gelernt hat mit sich selbst glücklich zu sein. Zuerst kommt die Selbstliebe und daraus entsteht die Freiheit andere zu lieben und geliebt zu werden.

Inhaltsverzeichnis

Feng Shui Selbstliebe Tipp 1

Schreibe eine Liste mit allem, was Du an Dir magst und schätzt.

Diese Liste ist ausschließlich für Dich gedacht. Am besten Du besorgst Dir dafür ein schönes Heft. Immer dann, wenn Dir wieder etwas einfällt, ergänze diese Liste. Lies sie Dir regelmäßig durch. Erlaube Dir stolz darüber zu sein und Dich über all das, was dort steht aufrichtig zu freuen.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 2

Suche Fotos heraus auf denen Du Dir besonders gut gefällst.

Durchforste Deine Fotos – Alben aus der Kindheit, Schnappschüsse, die Freunde von Dir gemacht haben, Fotos von besonderen Anlässen. Lasse von allen Fotos auf denen Du Dir besonders gut gefällst Abzüge machen. Hänge sie so auf, dass Du siehst, wie Du aussiehst, wenn Du glücklich bist, lachst und selbstbewusst in die Kamera schaust.

Erkenne Deine Einzigartigkeit und Deine Attraktivität.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 3

Sortiere Deinen Kleiderschrank durch und entsorge alles, worin Du Dich nicht wirklich wohl fühlst.

Um sein Selbstbewusstsein zu stärken, ist es wichtig nur Kleidung zu tragen in der man sich wohl fühlt. Auch, wenn es sich um legere Hauskleidung handelt, sollte diese so sein, dass andere einen darin sehen können falls sie spontan vorbei kommen.

Wer zudem immer mehr in seine Selbstliebe kommen möchte, sollte auch seine Unterwäsche durchsehen. Vermittelt sie ein schönes Gefühl auf der Haut? Ist sie sexy und hebt sie die Vorzüge des eigenen Körpers hervor? Besser man hat weniger und dafür ausgewählte Kleidungsstücke als einen Schrank voller Kompromisse.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 4

Schreibe Dir selbst einen Liebesbrief.

Durch die Emails und Whatsapp Nachrichten ist der klassische Liebesbrief längst in den Hintergrund geraten. Viele haben nicht mal mehr die Postanschriften ihrer Freunde dabei, um einen netten Urlaubsgruß per Postkarte zu schicken. Dabei ist das Herzklopfen beim Gang zum Briefkasten ein wundervolles, nicht zu ersetzendes Gefühl.

Deshalb schreibe Dir selbst auf ein richtig schönes Papier einen ganz persönlichen Liebesbrief, so als würdest Du ihn von einer anderen Person bekommen. Stecke ihn in einen Umschlag und bringe ihn zur Post. Trifft er ein, lies ihn Dir in Ruhe durch. Wie fühlst sich das an?

Schicke Dir selbst immer wieder eine Postkarte, von einer schönen Reise oder mit einem Spruch der Dir gefällt. Hänge diese Karten auf und genieße die Freude, die sie Dir bereiten.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 5

Stelle oder setzte Dich vor einen Spiegel und mache Dir laut Komplimente.

Bevor Du sehnsüchtig darauf wartest mal wieder ein Kompliment zu bekommen, fange Du damit an. Sprich die Komplimente, die Du Dir machst, laut aus.

Betrachte Dich von allen Seiten. Anerkenne, was Du siehst.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 6

Kaufe Dir ein Geschenk. Lasse es einwickeln und genieße es bewusst, wenn Du es zuhause auspackst.

Es kann eine schöne und wohltuende Geste sein sich selbst ein Geschenk zu machen. Wenn man sich etwas kauft, sei es als Belohnung, als Trost oder weil man sich spontan in etwas verliebt hat, sollte man es auch entsprechend schön einpacken lassen.

Zelebriert man zudem zuhause das Auspacken beispielsweise bei Kerzenschein und schöner Musik freut man sich ein zweites Mal darüber. Lasse Dich überraschen zu erleben, wie viel mehr Freude Du dadurch über Deine selbstgekauften Sachen bekommst.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 7

Schenke Dir eine Einladung für etwas, was Du schon immer machen wolltest.

Wann warst Du das letzte Mal im Konzert oder im Theater? Wie oft hast Du eine Ausstellung verpasst, weil keiner Deiner Freunde Zeit hat Dich zu begleiten? Ein neues Restaurant hat eröffnet. Es interessiert Dich brennend, wie es dort schmeckt und was für ein Ambiente Dich dort erwartet.

Schenke Dir regelmäßig eine Einladung für das, was Dich interessiert. Selbst, wenn diese Unternehmung mit einem Kurztrip in eine andere Stadt verbunden ist, gönn Dir eine Auszeit. Buche mit allem drum und dran nur für Dich.

Wenn Du Dich daran gewöhnt hast Dir Unternehmungen dieser Art zu schenken, wird dies zu einer Deiner wertvollsten Selbsterfahrungsmomente werden.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 8

Führe ein Tagebuch in das Du jeden Abend vor dem Schlafengehen einträgst, wofür Du Dich anerkennst und wofür Du dankbar bist.

In das gleiche Heft in das Du alles einträgst, was Du an Dir magst und wertschätzt, führe zusätzlich ein Selbstliebe Tagebuch.

Wenn Du Dir angewöhnst so oft, wie möglich vor dem Einschlafen Deinen Tag Revue passieren zu lassen und aufzuschreiben, wofür Du Dich anerkennst, wirst Du erfahren, wie viel zufriedener Du einschläfst und wie viel entspannter Du aufwachst.

Indem Du notierst, was besonders gut gelaufen ist, stärkst Du Deinen Mut. Dein Selbstbewusstsein wird zudem verbessert, wenn Du Dir dafür Anerkennung gibst.

Drückst Du darüber hinaus Deine Dankbarkeit für die Ereignisse und Begegnungen des Tages aus, wirst Du genährt. Denn wer dankbar ist, fühlt sich innerlich automatisch reich beschenkt.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 9

Bitte Deine Freunde Dir ein Postkarte zu schicken und darauf zu schreiben, was sie an Dir wertschätzen.

Deine Freunde sind mit Dir befreundet, weil sie Dich mögen und wertschätzen. Im Laufe einer Freundschaft wird vieles selbstverständlich. Man lernet sich immer besser kennen, vertraut sich Sorgen, Nöte, Ängste und auch Sehnsüchte, Träume und Hoffnungen an. Man lernt nach und nach die Stärken und Schwächen des anderen kennen.

Wie gut tut es dann einen kleinen Gruß zu bekommen auf dem ein Freund oder eine Freundin zum Ausdruck bringt, was für ihn oder sie das wichtigste von Dir ist. Lasse Dich überraschen, was Du alles mitgeteilt bekommen wirst.

Feng Shui Selbstliebe Tipp 10

Hänge an verschieden Stellen in Deiner Wohnung gut sichtbar positive Sätze für Dich selbst auf.

Ähnlich, wie die Lieblingsfotos von Dir, hänge positive Affirmationen für Dich auf. Sie wirken nur dann, wenn sie Dir beim Durchlesen ein Lächeln auf die Lippen zaubern oder ein angenehmes Kribbeln auslösen. Deshalb ist es sinnvoll nur wenige dafür aber wirksame Affirmationen aufzuhängen. Ändere immer wieder diese Affirmationen damit Du sie bewusst wahrnimmst.

Alles, was zur Gewohnheit wird und immer an der selben Stelle hängt, wird langfristig übersehen und damit wirkungslos.

Solltest Du Dich trotz allem noch dabei ertappen, negativ über Dich zu denken oder Dich zu kritisieren, klopfe Dir innerlich liebevoll auf die Schulter.

Natürlich bleibt es nicht völlig aus sich hin und wieder über sich selbst zu ärgern, innerlich zu tadeln oder mit sich oder einer Situation unzufrieden zu sein. Doch auch damit kann man lernen liebevoll umzugehen. Vor allem lasse es nicht mehr zu, dass irgendwer oder was Dir Deine Lebensfreude nimmt, Dein Selbstbewusstsein schmälert oder gar Deine Selbstliebe zerstört.

Bleibe positiv. Es ist Dein Leben und es liegt an Dir es aktiv zu gestalten.

Ich wünsche Dir von Herzen viel Freude dabei.

Parvati

Meditation für mehr Selbstliebe und Selbstbewusstsein

 

Parvati S. Hörler ist Fengshuimeisterin und Schamanin. Durch eine sensiblere und vielschichtigere Wahrnehmung nimmt sie die Außenwelt intensiver wahr. Lesen Sie die Geschichte von Parvati S. Hörler.

Quelle Deiner Inspiration

Ich habe meine besonderen Kraftorte in einem Energiebuch gesammelt. Lass Dich inspirieren. Du erhältst das Energiebuch kostenlos von mir!Ich verschicke keinen Spam. Versprochen.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen und niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz.

3 Kommentare
  1. Marianna
    Marianna sagte:

    Liebe Parvati,

    deine Tipps sind einfach herzerfrischend. Schon das Lesen hat mir gute Laune bereitet und ich werde sicherlich die eine oder andere Anregung für mich umsetzen und auch mal wieder mehr für mich ganz alleine tun.
    Ich nehme mir jetzt jeden Tag einen anderen Tipp vor und entscheide immer morgens welcher es heute für mich sein soll.
    Über meine Erfahrungen werde ich dir dann bei Gelegenheit einmal berichten.
    Wieder einmal danke für diesen liebevollen Blog Beitrag.

    Herzliche Grüße
    Marianna

    Antworten
    • Parvati S. Hörler
      Parvati S. Hörler sagte:

      Liebe Marianna,

      schön, dass Du einen Kommentar geschrieben hast. Es freut mich zu lesen, dass Dich meine Tipps inspirieren. Viel Spaß dabei und ich bin gespannt, was Du erleben wirst.

      Von Herzen
      Parvati

      Antworten
  2. Hera
    Hera sagte:

    Liebe Parvati,

    vielen lieben Dank für diesen wundervollen Blogeintrag.
    Selbstliebe macht unabhängig und nährt das gesunde Selbstbewusstsein.

    Deine angebotene Meditation kann sehr hilfreich dabei sein.

    Danke, Parvati.

    Von ganzem Herzen
    Hera

    Om Namaha Shivaya

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.