Wie werde ich glücklich mit energetischem Feng Shui

Deine Gebrauchsanleitung zum Glück:

Schritt 1: Richte Deine Aufmerksamkeit stets auf das Gute, das bereits in Deinem Leben ist.

Anstelle das Abwesende oder Fehlende zu vermissen, das Schlechte zu benennen, das Geschehene zu bedauern und das Verlorene zu betrauern, betrachte die Vielfalt und den Reichtum in Deinem Leben. Es ist mehr als Du denkst.

Schritt 2: Fühle Dankbarkeit und drücke sie aus

Wir alle werden nackt geboren und, wenn wir sterben, legt die Seele ihren Körper ab. Alles, was Dir dazwischen in Deinem Leben so selbstverständlich erscheint, ist es nicht. Weder der Stoff auf Deiner Haut, noch das Bett in dem Du schläfst, noch das Essen, das Deinen Hunger stillt, noch das Wasser, das über Deine Hände fließt oder durch Deine Kehle rinnt. Darüber dankbar zu sein, lässt Dich Dein Glück erahnen, dass Du tagtäglich die Fülle dieser Wunder erlebst.

Schritt 3: Was zählt ist immer das JETZT. Lege den Fokus in allem auf den Augenblick.

Um das Sein dessen was ist zu erfahren, ist es notwendig, all dem, was davor war oder danach kommen wird keine Aufmerksamkeit zu geben. Gelingt es Dir, in jeden Moment mit all Deinen Sinnen und Gedanken einzutauchen, dehnt sich der Augenblick aus und wird zur Ewigkeit. Wie eine Perlenkette reiht sich Augenblick an Augenblick und wird zu dem Weg, an dem Du entlang gehst.

Parvati S. Hörler

Schritt 4: Im Universum ist alles zu finden. Durch die Schöpferkraft der Gedanken erschafft sich jeder unentwegt seine eigene Realität. Lerne weise damit umzugehen.

Indem Du Dich mit etwas beschäftigst, nährst Du es mit Deiner Energie. Lässt Du es zu Deiner Wahrheit werden, wird es zu einem Teil Deines Lebens. Auf diese Weise entscheidest Du Dich immer und immer wieder, wie viel Lebenszeit Du Deinen Ängsten und Befürchtungen geben möchtest oder Dich stattdessen doch lieber auf das Gute und Schöne konzentrierst.

Schritt 5: Wenn Du von Herzen lachst, setzt Du Wellen des Glücks in Dir und in Deinen Mitmenschen frei.

Humor ist eine Frage des Blickwinkels. Botschaften, die Dich verstehen und erkennen lassen, warum Dir etwas gerade genauso begegnet, findest Du oft hinter dem Offensichtlichen versteckt. Im Indischen werden sie Lilas genannt, liebevolle, göttliche Neckereien.

Schritt 6: Höre auf, Erwartungen an Dich oder andere zu haben. Lasse Dich von den Geschenken des Lebens überraschen.

Nur wer Erwartungen hat, kann auch enttäuscht werden. Lernst Du den Augenblick zu lieben, hören alle Gefühle des Mangels auf. Die Erfüllung Deiner Träume und Sehnsüchte liegt tief verborgen in dem Stillstand der Zeit.

Schritt 7: Sich selbst ein guter Freund zu sein, ist der Weg, um auch mit anderen glücklich zu sein.

Lerne Dir selbst eine angenehme Gesellschaft zu sein. Fühle Dich wohl mit Dir, verwöhne Dich, höre der Stimme Deines Herzen zu. Dann wollen auch andere mit Dir sein. Von Herz zu Herz lauschen die Freunde einander und können ihr Glück kaum fassen, wenn Gleichklang entsteht.

Wie werde ich glücklich in 8 Schritten

Schritt 8: Wenn Du in die Momente des Glücks eintauchst, immer und immer wieder, dehnt es sich aus zu einem Ozean der Glückseligkeit.

Erwarte nie, dass Glück dauerhaft ist. Es flieht, wenn es festgehalten wird. Es sträubt sich dagegen, erzwungen zu sein. Es zerfällt, bevor es beschrieben werden kann. In ihm liegt das Geheimnis des Lebens. Wie ein Parfum, dessen Duft jeder schon einmal gerochen hat, verführt es uns zur ewigen Wiederkehr.

 

Parvati S. Hörler ist Fengshuimeisterin und Schamanin. Durch eine sensiblere und vielschichtigere Wahrnehmung nimmt sie die Außenwelt intensiver wahr. Lesen Sie die Geschichte von Parvati S. Hörler.

Quelle Deiner Inspiration

Ich habe meine besonderen Kraftorte in einem Energiebuch gesammelt. Lass Dich inspirieren. Du erhältst das Energiebuch kostenlos von mir!Ich verschicke keinen Spam. Versprochen.

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen und niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz.

6 Kommentare
  1. Marianna Abendschön-Zahn
    Marianna Abendschön-Zahn sagte:

    Liebe Parvati,
    wie wahr und wie weise ist doch deine Anleitung zum Glücklichsein. Es gibt ja mittlerweile viele Anleitungen dafür, aber deine geht so richtig ins Herz und unter die Haut. Ich danke dir sehr dafür und werde mir ganz bestimmt deine Worte zu Herzen nehmen und auch gerne weiter empfehlen.
    Liebe Grüße
    Marianna

    Antworten
  2. Reinhard Kirtan Dröse
    Reinhard Kirtan Dröse sagte:

    Liebe Parvati,

    ich freue mich, dass Du auf inspirierende Weise glücklich bist und dieses Sein gerne mit mir (uns) teilst. Danke!

    Reinhard Kirtan

    Antworten
    • Fengshuimeisterei
      Fengshuimeisterei sagte:

      Lieber Kirtan,

      danke Dir von Herzen. Was gibt es schöneres als sein Glück mit anderen zu teilen. Dann erst ist es vollkommen. Wie eine Welle breitet es sich aus und lädt an seinen Ufern ein.

      Parvati

      Antworten
  3. Sekmene
    Sekmene sagte:

    Liebe Parvati,

    Du weißt, wie sehr ich Dich und Deine Arbeit schätze.
    Mache weiter so und höre bitte nicht auf zu schreiben. 🙂

    Von Herzen danke ich Dir.

    Deine Sekmene

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.