Beiträge

Problem 1: Schlecht einschlafen, ruhelos und meistens unausgeschlafen

Viele Menschen liegen Abends oft lange wach, bevor sie endlich abschalten und schließlich einschlafen können. Zudem bleiben sie die ganze Nacht unruhig, wachen häufig auf und fühlen sich am Morgen erschöpft und ausgelaugt. Je länger diese Situation anhält, desto mehr wird es zu einem stresserzeugenden Problem.

Ziel: Entspannt einschlafen und durchschlafen mit Feng Shui

Durch eine Entstörung mittels der energetischen Feng Shui Beratung wird das Schlafzimmer zu einer geschützten Oase. Alle elektronischen Gräte werden in ihrer Strahlung minimiert. Störfelder, wie Wasseradern, Strahlengitter und Erdverwerfungen werden abgeschirmt. Das Bett wird so gesellt, dass Geborgenheit und Ruhe spürbar werden. Störende Spiegel, Unruhe erzeugende Gegenstände und Bilder werden entfernt. Der Schutz zu angrenzenden Nachbarwohnungen und zur Strasse wird verstärkt.

Feng Shui lässt Dich voller Tatendrang den Tag beginnen

Energetische Abflüsse sorgen dafür, dass der natürliche Reinigungsprozess der Zellen während des Schlafs sanft unterstütz wird. Zudem wird der Energiefluss so durch das Schlafzimmer gelenkt, dass das nährende Chi, die Lebensenergie für einen ruhigen und regenerierenden Schlaf sorgt.

Problem 2: Unglückliche Beziehung, Streit, Ärger und Sprachlosigkeit

Häufig geschieht es, dass in der neuen gemeinsamen Wohnung oder dem lang ersehnten Eigenheim die Beziehung jeden Tag schlechter wird. Was schleichend und subtil beginnt, dann als vorübergehende Krise gesehen wird, leitet oftmals das Ende einer Beziehung ein. Schaut man genauer hin, sind es meist unnötige und unerklärbare Verhaltensweisen, die erst in der neuen Wohnung aufgetreten sind.

Was ist die Ursache? Wo liegt die Lösung?

Bei der energetischen Feng Shui Beratung weiß man, dass jeder Vormieter seine Energieabdrücke hinterlässt. Der nächste, der einzieht, folgt der hinterlassenen Spur, passt sein Verhalten dem Vorgänger an. Liegen mehrere dieser unsichtbaren Schichten übereinander wird es immer schwieriger dem zu Entkommen. Stattdessen beginnt ein subtiler Umbauprozess der Persönlichkeit. Der einzelne verändert sich. Die Beziehung wird immer stärker fremd gesteuert und zerbricht.

Ziel: Harmonisch, konstruktiv und erfüllend

Doch genau hier kann das energetische Feng Shui Abhilfe schaffen. Die Energieabdrücke der Vormieter werden aufgespürt und eliminiert. Durch kraftvolle Transformationsprozesse wird ausgleitet, was nicht hingehört. Stattdessen werden frische und belebende Energien eingleitet und das gesamte Lebensumfeld gestärkt. Durch das mehr an Energien, die positive Grundstimmung und die ‚Harmonisierung der Räume bekommt die Beziehung einen neuen Aufschwung, Sie wird belebt und kann auf konstruktive Weise zur Erfüllung in allen Bereichen finden.

Feng Shui nährt die Liebe

Fengshui nährt die Liebe

Problem 3: Angegriffene Gesundheit, energielos und unausgeglichen

Immer wieder berichten mir meine Kunden beim Erstgespräch davon, dass sie das Gefühl haben, ihre Wohnung lauge sie regelrecht aus. Es kommt ihnen so vor, als würden sie jeden Tag schwächer, energieloser und immer angespannter. Trotz ausreichendem Schlaf, gesunder Ernährung und Bewegung fehlt die Motivation für eine aktives und erfülltes Leben.

Elektrosmog, zu wenig Chi und andere Belastungen

Werden während einer energetischen Feng Shui Entstörung alle gesundheitsbeeinträchtigenden Faktoren aufgespürt, analysiert und entsprechend positiv verändert, tritt eine sofortige Verbesserung ein. Elektrosmog wird ausgeleitet und abgeschirmt, ebenso alle Störfelder unter der Wohnung oder dem Haus. Schädliche Materialien werden entfernt, negative Energien transformiert und aufgelöst.

Ziel: Vital, gesund, attraktiv – Feng Shui bringt Energie

Schließlich erfolgt der Aufbau von Schutz und die Stärkung der positiven Energie. Zirkuliert das Chi, die Lebensenergie gleichmäßig durch alle Räume können sich die Bewohner regenerieren und ihre Gesundheit spürbar verbessern. Ein vitales und gesundes Leben bilden die Basis für Erfüllung und Glück.

Problem 4: Fremd in der eigenen Wohnung

Es ist erstaunlich, wie viele Menschen sich oft noch nach Monaten, manchmal sogar nach Jahren, in ihrer eigenen Wohnung immer noch fremd fühlen. Sie kommen in ihrem Zuhause einfach nicht an. Das Lebensumfeld bleibt unzugänglich.

Einrichtungschaos, nichts findet seinen Platz

Das drückt sich auch dadurch aus, dass sich die Räume weder sinnvoll zuordnen, noch vernünftig einrichten lassen. Ständig wird alles hin- und hergeschoben. Mal wird in dem einen, dann wieder in dem anderen Raum geschlafen. Viele Umzugskartons bleiben unausgepackt. Bilder werden nicht aufgehängt, sogar Wände werden immer nur halb gestrichen und dann erscheint die Farbe nicht passend.

Da es immer eine Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum gibt, zeigt sich hier ,bei der Frage nach der Ursache, oft eine Verletzung in dem Energiefeld der Räume. Wurden Wohnungen geteilt, Räume baulich verändert, Zwischendecken eingezogen, Türen weggenommen oder eingebaut, Bäder hinzugefügt, Küchen verlegt, wirkt sich das wie die Folgen einer schweren Operation aus.

Ziel: Ankommen, einrichten, wohlfühlen mit Feng Shui

Durch Heilung der Räume mittels einer energetischen Feng Shui Beratung wird ein vergleichbarer Effekt, wie durch eine Narbenentstörung erzielt. Die Energie fließt wieder frei und kraftvoll. Alles kommt in eine neue Ausrichtung. Jeder Raum atmet auf, zeigt sich in seiner Schönheit und dem, wofür er sinnvoll zu nutzen ist.

Nach und nach können dann mit Leichtigkeit die letzten Kisten ausgepackt, alles eingeräumt und die gesamten Räume harmonisch eingerichtet werden. Alle in diesen Räumen lebenden Menschen, Tiere und auch Pflanzen finden ihren Platz. Aus dem Chaos, wird Ordnung. Aus der fremden Wohnung wird ein gemütliches Zuhause, das Geborgenheit schenkt.

Feng Shui erzeugt Harmonie und Schönheit

Sonnenbalkone

Lesetipp: 7 Schritte für den perfekten Feng Shui Balkon

Problem 5: Stress mit den Nachbarn

Fast alle Menschen haben das Bedürfnis sich in ihren eigenen vier Wänden sicher und geborgen zu fühlen. Schließlich umgeben uns Decken, Böden und Wände, die uns vor der Außenwelt schützen und von den Nachbarn abgrenzen sollen. Doch, was geschieht, wenn wir uns trotzdem verletzlich und gestört fühlen. Außer einem zu lauten Lärmpegel sind es oft negative Energien, die in den eigenen Wohnraum eindringen. Ein anfänglich subtiles Gefühl des Unwohlseins, der Vermeidung bestimmter Wohnbereiche, kann dazu führen, sich komplett unbehaglich zu fühlen.

Ziel: Abgrenzung, Schutz, Frieden durch Feng Shui

Das Ziel von Fengshui ist, dass weder die negative Energie angrenzender Wohnungen, Geschäftsräume und Gebäude, noch der Strasse in das eigene Lebensumfeld eindringen. Durch einen kraftvollen energetischen Schutz der mittels Feng Shui dauerhaft manifestiert wird, entstehen, Geborgenheit, Schutz und Sicherheit.

Feng Shui verwandelt Lebensräume in Oasen

Problem 6: Ärger beim Job, Mobbing oder Konkurs

Wenn der Ärger beim Job sich wiederholt, die Kunden, die Kollegen oder gar die verantwortliche Führung mit Mobbing beginnt, ist es an der Zeit sich zu fragen, ob man eventuell den falschen Job, den falschen Arbeitsplatz oder die verkehrten Kollegen hat. Ist das alles nicht der Fall, können die Ursache für die negativen Verhaltensweisen in den Raumenergien begründet liegen. Wenn man nachforscht, welche Aktivitäten davor stattgefunden haben, ist es oft sehr aufschlussreich zu sehen, wie viele Belastungen unter Umständen Firmen zuvor in den Räumen zum Konkurs geführt oder aus den Räumen vertrieben haben.

Ziel: Feng Shui führt zu Klarheit, Kreativität, Erfolg

Da mittels des energetischen Feng Shui alle negativen Energieabdrücke aufgelöst und transformiert werden, bedeutet dies, dass entsprechend auch die Ursachen für ein schlechtes Arbeitsklima beseitig werden. Auf diese Weise wird es möglich Konflikte konstruktiv zu lösen, sich in einem respektvollen und achtsamen Umgang untereinander zu üben und auf die Bedürfnisse der Kunden höflich einzugehen.

Feng Shui unterstützt ein positives Arbeitsklima

Problem 7: Die Kinder machen keine Hausaufgaben, quengeln und haben an nichts Freude

Es ist auffallend, wie extrem sensibel gerade Kinder für Raumenergien sind. Da sie meist noch durchlässiger sind als Erwachsene, reagiert ihr ganzes System, wie ein Seismograph. Alle Arten negativer Energien, Störfelder im und unter dem Raum, elektromagnetische Einflüsse, Umweltgifte, gesundheitsbeeinträchtigende Materialien und ungünstige Raumaufteilungen, beeinflussen mittelbar das Wohlgefühl von Kindern. Unruhe, Quengeleien, Streitereien, Allergien, Schlaflosigkeit und Ängste treten vermehrt auf.

Ziel: Konzentration beim Lernen, Spaß, Kreativität, Harmonie dank Feng Shui

Werden die Ursachen dafür gefunden, aufgelöst und abgeschirmt, verändern Kinder ihr Verhalten ebenso schnell, wie die negativen Energien durch positive und nährende Energien ersetzt worden sind. Spielen, Basteln, miteinander Spaß haben, konzentriertes Hausaufgabe machen und im eigenen Bett einschlafen und aufwachen, all das ist mit Leichtigkeit machbar, wenn das Feng Shui stimmt.

Feng Shui lässt Kinder glücklich sein

Problem 8: Strahlenbelastung durch elektrische Geräte, Telefone, W-Lan und Handymasten

Noch nie wurde unser gesamtes Leben von so hochfrequenter Technik dominiert, wie es in den letzen zehn Jahren zunehmend der Fall ist. Viele Neuerungen vereinfachen tägliche Abläufe und Vorgänge. Doch zugleich durchdringen sie unseren gesamten Lebensraum im Innen und Außen und nehmen gravierenden Einfluss auf unsere Gesundheit. Strahlenbelastungen absorbieren aus der Natur und dem menschlichen vitalen Körpersystem unentwegt Energie. Das Chi, die Lebensenergie wird dadurch nach und nach so gemindert, dass neben Müdigkeit und Erschöpfung, das gesamte Immunsystem schleichend geschwächt wird. Unterschiedlichste physische und auch psychische Krankheiten können die Folge sein.

Feng Shui Ziel: Minderung, Schutz, Stärkung der Abwehrkräfte

Werden mittels des energetischen Feng Shui Strahlenbelastungen abgeschirmt und ihr negativer Einfluss gemindert, ist spürbar, dass das Chi, die Lebensenergie wieder fließt. Dadurch ist es möglich Ruhe zu finden, Kraft zu tanken, sich zu regenerieren und seine Abwehrkräfte zu mobilisieren. Wichtig ist es jedoch zu wissen, dass immer ein Rest an Strahlenbelastung bleibt, wenn wir entsprechende Geräte nutzen.

Feng Shui hilft gesund und fit zu sein.

Problem 9: chronischer Geldmangel

Es gibt Orte an denen es beinahe unmöglich scheint zu Geld zu kommen. Trotz guter Geschäftsideen, einer Toplage und einem motiviertem Team bleibt der angestrebte Erfolg aus. Oder man hat geerbt, gut gewirtschaftet, oder gespart, und gönnt sich eine größere Wohnung oder erwirbt ein Eigenheim und schon beginnt der Ärger. Bauprobleme, Umzugsstress, fehlhafte Ware und vieles mehr. Die ursprüngliche Kalkulation wird bei weitem überschritten. Angst und das sichere Gefühl sich mit diesem Schritt finanzielle übernommen zu haben, machen sich breit.

Feng Shui Ziel: Wohlstand, Fülle, Sicherheit

Zu den Dienstleistungsangeboten des energetischen Feng Shui gehört eine Methode die Geschäftslage oder den Standort eines Hauses im Vorfeld eingehend zu analysieren. Dadurch ist es möglich sich für den Ort zu entscheiden, der weitgehend frei von verschiedensten Belastungen ist. Es gibt Orte, die derart von Mangel oder Leid geprägt sind, dass der Energieaufwand ,das zu transformieren zu aufwändig oder zu dem aktuellen Zeitpunkt unmöglich ist. Demgegenüber kann man mit der Fengshui Methode – Tao do Hang Orte finden die glückverheißend, gewinnbringend und nährend sind.

Feng Shui nährt den inneren und äußeren Reichtum

Wann eine Feng Shui Beratung hilft

In Räumen wirkt die energetische Die energetische Feng Shui Beratung sofort und nachhaltig. Transformationsprozesse sorgen für den Abfluss von negativen und gestauten Energien. Am deutlichsten spüren Sie den Effekt der energetischen Feng Shui Arbeit in Räumen, bei denen der Energiefluss stockt und sogar zu Unwohlsein führt.

Spürbare Symptome eines kranken Raums

  • Probleme mit dem Partner / in der Beziehung
  • Antriebslosigkeit / fehlende Konzentration / schnelleres Ermüden
  • schwaches Immunsystem / Schlaflosigkeit

Spüren Sie ähnliche Symptome? Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Feng Shui Beratungsgespräch. Gemeinsam erarbeiten wir eine nachhaltige Lösung für Raum, Geist und Körper.

Ausbildung zum/r energetischen Feng Shui Beraterin

Du wolltest schon immer eine Ausbildung zum/r Feng Shui BeraterIn machen, hast aber bisher nicht die für Dich passende Methode gefunden. Alle Arbeitsweisen erschienen Dir zu kompliziert, zu aufwendig. Es war bisher nicht das, was Du gesucht hast. Die Arbeit mit energetischem Feng Shui ist anders als klassisches Feng Shui.

 3 Gründe sich für eine Ausbildung im energetischen Feng Shui zu entscheiden

1. Positive Veränderung geschieht sofort

Bei dem Ausbildungsweg zum energetischen Feng Shui Beratenden in der Methode Tao do Hang lernst Du, wie Du in Räumen positive Wirkungen ohne äußere Veränderungen erzielst.

Folgende Unterschiede gibt es im Gegensatz zum klassischen Feng Shui:

  • die Wirkung erfolgt sofort und nachhaltig
  • Möbel müssen nicht verrückt werden
  • Wände müssen nicht eingerissen werden

Du erlebst, wie Energien von Räumen unmittelbar transformiert werden und sich fühlbar wandeln. Alles kommt in Fluss, wird lichter und heller. Das Chi fließt wieder und nährt die Räume und deren Bewohner.

Treppenhaus nach energetischem Feng Shui

Erlebe das alles noch während Du an den Orten verweilst. Als energetischer Feng Shui Beratender musst Du keine komplizierten Berechnungen anfertigen und auch keine äußeren Hilfsmittel zum Einsatz bringen.

2. Lerne Räume zu heilen

Bei der energetischen Methode werden Räume als lebendige Organismen verstanden und in ihrer Einzigartigkeit gesehen. Sie werden dort geheilt und energetisch verändert, wo die jeweilige individuelle Problematik liegt. Du arbeitest aktiv im und mit dem Raum. Du lernst Räume zu fühlen, Räume zu verstehen, Spuren zu lesen, zu transformieren und Schutz aufzubauen.

Wohnung nach energetischem Feng Shui

Die Arbeit als energetischer Feng Shui Berater ist keine Schreibtischarbeit. Es muss nichts auswendig gelernt oder aufgezeichnet werden. Wer die Arbeit mit Energien und deren Wirkung in seiner Tiefe verstanden hat, kann keine Fehler machen.

3. Feng Shui als lebendiges Handwerk

Das energetische Feng Shui ist ein lebendiges und umfangreiches Handwerk. Jeder Auftrag schenkt Dir als Berater Erfüllung und neue Erfahrungen (lies hier, wie der Alltag eines Feng Shui Beraters aussieht). Du erlebst bei jedem Auftrag, wie Du aktiv dazu beiträgst, dass sich belastete und düstere Orte in lichtvolle Oasen verwandeln. Sowohl in Räumen als auch in der Natur setzt die positive Veränderung spürbar und nachweisbar mittelbar ein. Indem Du Orte heilst und Dich dabei mit der Quelle verbindest, geschieht auch etwas wundervolles in Dir. Deine Wahrnehmungskanäle öffnen sich und sensibilisieren Dich für alle Bereiche des Lebens.

Feng Shui Ausbilderin Parvati S. Hörler bei der energetischen Arbeit in Berlin

Das spüren und erleben auch Deine Kunden. Ihre Begeisterung ist Dein bestes Marketing. Das Feedback Deiner Kunden, das oftmals schon am nächsten Tag eintrifft, zeigt Dir, wie kraftvoll die Energiearbeit wirkt.

Tao do Hang (chinesisch “Der Weg zum Großartigen”) ist die ursprünglichste und älteste energetische Feng Shui Methode. Sie basiert auf dem Wissen, dass sich alles Bestehende aus unterschiedlichsten Energien zusammensetzt. Sie verändert Raumenergien, wirkt sofort und nachhaltig und ist weltweit einzigartig.

Welche Eigenschaften Du als Feng Shui Beratender Du idealerweise schon mitbringst?

  • Du bist aufgeschlossen und kontaktfreudig
  • Du lernst gerne neue Menschen kennen und liebst Räume
  • Du bist neugierig genug um Dich immer wieder an neue Orte zu begeben
  • Du hast keine Angst vor Herausforderungen
  • Du möchtest Dich weiterbilden und danach entscheiden, wie Du das Erlernte in Deinem Leben integrierst

Die Ausbildung im energetischen Feng SHui funktioniert als Ergänzung zu Deinem jetzigen Beruf oder als zweites Standbein. Oder erst einmal für Dich ganz privat. In jedem Fall suchst Du nach einer neuen Inspiration.

Immer wieder erlebe ich in der Feng Shui Beratung, was meine Klienten an ihrer Wohnung alles merkwürdig finden. Vieles, was nicht wirklich zu erklären ist – jedoch deutlich die Lebensqualität mindert – wird häufig mit der Wohnung oder dem Haus in Zusammenhang gebracht. Was meistens fehlt, ist die Lösung. Ausziehen ist eine Möglichkeit, aber nicht wirklich der Weg. Und auch dann völlig absurd, wenn Lage und Preis eigentlich stimmen.

Treffen einige der folgenden 9 Phänomene auf Dich zu, solltest Du weiterlesen:

Wie Du einen Umzug in eine neue Wohnung mit einer Feng Shui Beratung vermeiden kannst

Weiterlesen

Feng Shui Mehrwert 1

Du musst nichts umräumen

Im Gegensatz zu der klassischen Feng Shui Methode musst Du bei dem energetischen Feng Shui nichts umräumen, keine Wände einreißen und keine Feng Shui-Accesoirs aufhängen. Das spart Dir Zeit, Geld und Energie. Außerdem kannst Du damit Deinen individuellen Einrichtungsstil beibehalten. Es bleibt so, wie es Dir gefällt. Die verbesserte Energie ist das, worum es geht.

Feng Shui Mehrwert 2

Die positive Energie wirkt sofort spürbar, nachweisbar und dauerhaft

Bereits während der Feng Shui Entstörung ist es fühlbar, wie die Raumenergie sich positiv verändert. Das vermehrte Chi, die Lebensenergie strömt durch die Räume und belebt sie. Zudem wirkt alles heller, strahlender und leichter. Dadurch, dass unterschiedlichste Belastungen gemindert, abgeschirmt und aufgelöst werden, setzt über die Wechselwirkung zwischen Raum und Mensch ein nährendes Prinzip in Kraft.

Feng Shui Mehrwert 3

Energetisches Feng Shui macht umziehen überflüssig.

Oftmals fühlen sich Menschen in ihrer Wohnung nicht wirklich zuhause. Die eigenen vier Wände bleiben fremd. Nichts findet seinen Platz. Beziehungen gehen in die Brüche. Die Gesundheit leidet. Die Energie für die Arbeit und eine erfüllte Freizeit fehlt. Ein Umzug scheint der einzige Ausweg aus der Misere zu sein.

Doch wer sich stattdessen für eine energetische Feng Shui Maßnahme entscheidet, kann erleben wie sich plötzlich alles zum Positiven dreht. Die Wohnung wird strahlend hell, gemütlich und einladend. Nach und nach findet alles in eine neue harmonische Ordnung. Die Beziehung heilt, die Kinder werden zufrieden. Die Wohnung gibt Energie und Kraft für alles, was zum Leben gehört. Ihr zuhause wird zu einer Oase des Glücks.

Feng Shui Mehrwert 4

Deine Beziehung kann heilen

Viele Beziehungen verändern sich durch die Entscheidung zusammen zu ziehen oder durch einen gemeinsamen Umzug in eine neue, größere Wohnung. Doch statt des erhofften Neustarts und einer liebevollen Annäherung treten Entfremdung, Missverständnisse und schließlich Zerwürfnisse in den Vordergrund.

Da jede Wohnung durch alle Vormieter geprägt ist, jedes Ereignis, jeder Streit und Zwist sich regelrecht in die Wände Decken und Böden gefressen hat, ist die Raumatmosphäre regelrecht vergiftet. Zieht man in so ein Lebensumfeld, tritt die zerstörerische Energie zwangsläufig in Kraft. Hier ist die Aufgabe des energetischen Feng Shui die negativen Energieabdrücke aller Vormieter herauszulösen, die Raumenergie zu neutralisieren und mit nährendem Chi anzufüllen. Damit bekommt jede Beziehung, die Chance die sie verdient.

Feng Shui Mehrwert 5

Deine Gesundheit wird gestärkt

In vielen Wohnungen und Häusern gibt es zahlreiche gesundheitliche Belastungen. Einige davon sind offensichtlich und von daher leicht durch entsprechende Massnahmen zu ändern. Andere hingegen sind versteckt und entkräften oftmals schleichend den Organismus der Bewohner. Erste Alarmzeichen werden nicht ernstgenommen. Ein Zusammenhang wird oft zu spät hergestellt. Aufgabe einer energetischen Feng Shui Entstörung ist es auch alle gesundheitlichen Störfaktoren aufzudecken, zu analysieren und Abhilfe zu schaffen.

  • Wasseradern werden aufgespürt, nachhaltig und nachweisbar abgeschirmt.
  • Mit Strahlengittern, Erdverwerfungen, Bodengiften und karmischen Belastungen wird ebenso verfahren.
  • Elektrosmog aller Art wird ausgeleitet, neutralisiert und abgeschirmt.
  • Handymasten, W-Lan Router und Stabantennen werden in ihrer Strahlung deutlich gemindert.

Durch diese Feng Shui Massnahmen werden die Gesundheit, das körperliche Wohlgefühl und das Immunsystem spürbar deutlich gestärkt. In der Zusammenarbeit mit Ärzten und Heilpraktikerin kann dies anhand entsprechender Untersuchungen auch nachgewiesen werden.

Feng Shui Mehrwert 6

Lästige Nachbarn stören nicht länger

Oftmals hat man das Gefühl, dass man trotz der Decken, Böden und Wände vor den negativen Energien seiner Nachbarn nicht geschützt ist. Aufgabe einer energetischen Feng Shui Beratung ist es hier einen spürbaren Schutz aufzubauen.

Wenn die Energien der angrenzenden Nachbarn nicht mehr in die Wohnung dringen, werden Räume oftmals fühlbar heller, größer und strahlender. Die Bewohner haben wieder des Gefühl in ihren eigenen vier Wänden zu Hause zu sein. So manch gemiedener Ort wird wieder zu einem gemütlichen und einladenden Platz zum Verweilen.

Feng Shui Mehrwert 7

Du bist wieder wach, kreativ und erfolgreich

Ist die Wohnungsenergie belastet, fehlt die Kraft für vieles. Um ein vitales, gesundes und konstruktives Leben zu führen, braucht der menschliche Organismus als Basisversorgung Chi, die Lebensenergie. Viele der bisher angesprochenen Punkte können Ursachen für einen erheblichen Mangel des Chi sein. Deshalb ist es immer eines der wichtigsten Ziele einer Feng Shui Beratung die Wohnräume mit ausreichend und gut zirkulierendem Chi zu versorgen.

Der positive Effekt tritt mittelbar nach der Feng Shui Entstörung in Kraft. Der Körperorganismus reagiert sofort und zieht das Chi in seine Zellen. Energiereserven werden wieder aufgefüllt. Der Geist wird klarer und wacher, die Antriebskraft kehrt zurück. Inspiration und Kreativität werden aktiviert.

Feng Shui Mehrwert 8

Dein Lebensplan gelingt

Alles was vor der Feng Shui Beratung auf der Strecke geblieben ist, bekommt neuen Schwung. Vorhaben gelingen und Ziele können erreicht werden, wenn die entsprechenden positiven Energien als Ausgangsbasis wieder zur Verfügung stehen. Und vor allem kehren die Freude am Tun und die Begeisterung für die eigene Lebensplanung zurück.

Feng Shui Mehrwert 9

Zuhause sein, heißt Kraft tanken, ankommen und das Leben feiern

Wer sich für eine energetische Feng Shui Beratung entscheidet, erlebt wie sein zuhause zu einer Oase des Glücks wird. Zuhause sein heißt:

  • Geborgenheit, Sicherheit und Regeneration durch Energiezufuhr.
  • Fremdenergien abschütteln und bei sich selbst ankommen.
  • Raum für Ideen und eine stabile Ausgangsbasis für die Verwirklichung der Träume.
  • Den anderen wahrnehmen und ein konstruktives und vor allem liebevolles Miteinader.
  • Das Leben feiern mit dem, was im Jetzt stattfindet.

Zuerst liegt es am Umzugsstress, dann an der veränderten Umgebung und der Eingewöhnungszeit. Schließlich führen Enttäuschung zur Resignation. Die Beziehung wird zur erträglichen Alltagsroutine, Flucht in Arbeit, Affären oder Krankheiten werden gesucht. Und alles begann mit der neuen Wohnung. Was passiert eigentlich energetisch, wenn wir umziehen? Und woran erkennt man, ob die Beziehung Feng Shui braucht?

Was energetisch passiert, wenn wir in eine neue Wohnung ziehen

Nach über 20 Jahren Berufserfahrung mit Feng Shui ist mir klar geworden, wie viele Beziehungen erst durch einen Umzug ins neue Zuhause gefährdet sind – auch anfänglich intakte und glückliche Beziehungen. Neben analytisch erklärbaren Ängsten und Verhaltensmustern wie psychologisch / systemisch familiär bedingten Ursachen gibt es andere durchaus ernstzunehmende Ursachen.

Beziehungsprobleme können mit Feng Shui Beratung gelöst werden

Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum

Da bei meiner energetischen Feng Shui Arbeit immer auch die Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum im Fokus liegt, zeigen sich mir entsprechende Zusammenhänge. In jedem Raum, in dem bereits gelebt wurde, sind die feinstofflichen Spuren aller Geschehnisse zu finden. Diese Energieabdrücke bilden Formen und Muster, die den Raum prägen. Der scheinbar leere Raum ist vorgeformt wie eine Back- oder Puddingform. Verhaltensmuster, emotionale Zustände, geistige Prägungen, all das zusammen beginnt zu wirken. Glückliche, intakte Beziehungen werden umgeformt. Die Energien dieser Formen können so stark sein, dass Gestik, Mimik, Sprache und Denken in neue Richtungen gelenkt werden. Was subtil beginnt, wird zum Selbstläufer. Da es auf unbewusster Ebene wirkt und Einfluss nimmt, ist es auch schwer kontrollierbar.

6 Indikatoren, ob meine Beziehung negativ beeinflusst ist

1. Wir streiten nur noch

Bevor wir zusammen gezogen sind, haben wir uns sehr gut verstanden. Bei Konflikten sind wir konstruktiv und fair miteinander umgegangen. Doch jetzt endet alles immer im Streit. Wir entfernen uns immer mehr.

2. Wir haben kaum noch Sex

Manchmal empfinde ich es so, als würde uns die Wohnung völlig jeglicher Lust aufeinander berauben. Keiner nähert sich mehr dem anderen an. Nichts läuft. Selbst, wenn wir es mal wieder versuchen, fehlen das Feuer und die Leidenschaft.

3. Wir werden uns immer fremder

Seit wir in der Wohnung leben, haben wir uns so verändert, dass wir uns kaum noch austauschen. Nur noch Abmachungen darüber, wann wer da ist und was erledigt werden muss, werden getroffen. Tiefe verbindende Gespräche und fröhliches Beisammen sein, werden immer seltener. Entweder verschwindet er ganz, setzt sich vor seinen Computer oder schaut stundenlang in den Fernsehapparat.

Beziehungen basieren auf Energie, die mit Feng Shui Beratung gelöst werden können

4. Wir bekommen kaum noch Besuch

Früher haben wir es geliebt Freunde einzuladen, miteinander zu kochen und Spielabende zu verbringen. Seit wir umgezogen sind, fehlt uns entweder die Energie oder die Zeit. Oft habe ich auch das Gefühl, dass unsere Freunde nicht mehr gerne zu uns kommen. Eine Freundin sagte sogar mal: „Prinzipiell können wir gerne mal wieder was zusammen machen, aber bitte nicht bei Euch. Da benehmt Ihr Euch so blöd. Merkt das denn keiner von Euch? “

5. Mein Partner ekelt mich an

Seit geraumer Zeit empfinde ich vieles an meinem Partner negativ. Die Art, wie er redet mag ich nicht mehr. Früher hat er sich nicht so ausgedrückt. Auch inhaltlich vertritt er plötzlich Meinungen, die ich nicht gutheißen kann. Manchmal habe ich das Gefühl mit einen Fremden zusammen zu leben. Ich finde, er sieht auch irgendwie anders aus. Er riecht sogar anders. Ich ertappe mich dabei, dass ich ihn regelrecht abstoßend finde. Und, wenn ich ehrlich bin, ich glaube ihm geht es genauso mit mir.

6. Wir denken über eine Trennung nach

In letzter Zeit denken wir darüber nach uns zu trennen. So hat die Beziehung keinen Sinn mehr. Sie tut uns beiden nicht mehr gut. Das ist sehr schade. Wir hatte eine richtig tolle Beziehung. Der neue Wohnort sollte der Beginn einer langen gemeinsamen Zukunft sein.

Wenn der Zug in der Beziehung abfährt, hilft eine Feng Shui Beratung

Was tun bei schlechter Energie?

Wenn Du all das nicht willst, bietet eine energetische Feng Shui Beratung eine Chance, dem zu entkommen. Durch kraftvolle Transformationsprozesse werden Energieabdrücke aller Vormieter aufgelöst. Es entsteht ein nährendes, schützendes und lichtvolles Energiefeld. Es ist Dein Recht, dass Deine Beziehung eine Chance bekommt.

Mit Feng Shui kann die Liebe wachsen und der eine mit dem anderen glücklich zu sein. Im Vergleich zu dem Zeitaufwand und den erheblichen Umzugskosten ist die Investition in Feng Shui gering. Da es sich um sehr subtile Energien handelt, die sich erst nach und nach negativ auswirken, kann in der nächsten Wohnung durchaus alles wieder von vorne losgehen. Deshalb rate ich dazu, lieber gleich die richtige Entscheidung zu treffen und zu verändern, was möglich ist.

Eine Feng Shui Beratung kann die rettende Lösung sein. Erfahre in einem ersten Gespräch, wie es Dir helfen kann, Dich wieder wohlzufühlen.


Hast Du ähnliche Erfahrungen gesammelt? Schreib gerne einen Kommentar dazu!