LEMURIA MATA – Heilkraft der Natur

Für Kurzentschlossene – Pfingstspecial


Für alle, die an Pfingsten das Bedürfnis haben sich zu erholen, Energie zu tanken und Inspiration für die Folgemonate zu bekommen, bieten diese zwei Tage eine wundervolle Möglichkeit dazu.

Gönne Dir eine Auszeit, die auch als Zeit zwischen der Zeit gesehen werden kann. Tauche ein in die Welt von Lemuria Mata.

Diese zwei Tage können sowohl einzeln als auch komplett gebucht werden. In jedem Fall kannst Du in die heilende Energie der Natur eintauchen, die an beiden Tagen über das Erinnerungsfeld von Lemurien aktiviert wird.

Tag 1 Pfingstsonntag, 19. Mai 

Der Ursprung des Lebens

Alles, was ist, ist Energie in Bewegung. Verdichtet sich Energie entsteht Materie. Auch alles, was Dein Selbst formt, ist dementsprechend zusammengefügt. An diesem Tag wirst Du mit unterschiedlichsten Energie geflutet. 

Erlebe die reinigende Kraft von Lava. Deine Blutzellen schwingen sich frei. Erlebe, wie die Lebenskraft in Dir wieder fließt. 

Genieße den Strom des flüssigen Lichts, das Dich durchströmt. Es vitalisiert Deine Zellen und aktiviert Deinen Geist.

Atme sanft ein und aus. Erst, wenn Du wieder mit der Quelle des Atems, dem Chi verbunden bist, füllen sich Deine Energiereserven wieder auf. 

Und schließlich lasse Deinen Geist eins werden mit dem großen Geist. Nimm Weisheit und Wissen in Dir auf. Überwinde das Vergessen und das Getrenntsein von dem, was für alle zugänglich ist.

Öffnest Du Dich für die Geschenke, die die geistige Welt für Dich an diesem Tag bereit hält, kannst Du erahnen, wie groß Deine Seele ist. Es ist an Dir sie zu umarmen und an Deinem Leben teilhaben zu lassen. 

In Lemurien erzählten die Lichtwesen aus der geistigen Welt, Geschichten von dem, wie sie die Welt erträumten. Vielleicht kommst auch Du darin vor.

Tag 2 Pfingstmontag, 20. Mai

Die Geschenke des Lebens

In Lemurien wusste man, dass alles, was ist beseelt ist. Man lebte im Einklang und Respekt allem Leben gegenüber. Jeder lernte von allen und allem. Die Natur war dabei der wichtigste Lehrmeister. Es waren die Pfanzendevas, die die Heilgeheimnisse hüteten. Erst, wenn der Mensch in der Lage war sein Herz zu öffnen und zuzuhören, ließen sich die wertvollen informationen der Pflanzen entschlüsseln. An diesen Tag erlebst Du, wie Du mit den hochschwingenden Frequenzen unterschiedlichster Pflanzen durchflutet wirst. Entsprechend Deiner Resonanz wirst Du das empfangen, was für Dich wohltuend und stärkend ist. 

Erlebe zu dem, wie sich die Nahrung aus der Natur aufladen lässt, wenn sie mit der ursprünglichen Quelle verbunden ist. Geschmacksvielfalt, Nährstoffe, Süße und Duft verdichten sich in einzelnen Früchten so, dass Du erahnen kannst, wie wertvoll sie wirklich für uns sind.

Auch Steine und Mineralien sind Träger von Licht und Energie. 

Werden sie durch Rituale zu Leben erweckt, bilden sie Kraftwerke, die während einer Berührung das zu Dir strömen lassen, was Defizite wieder auffüllen lässt. 

Lasse Dich überraschen, was an diesen zwei Tagen die Welt von Lemuira Mata für Dich bereit hält. Sicher ist, Du wirst danach allem mit neuen Augen und geschärften Sinnen begegnen. Freue Dich darauf.

Du bist von Herzen willkommen

Parvati

_______________________________________________________________________________________________________

Seminarleitung Parvati S. Hörler

Seminarzeiten

Tag 1 Pfingstsonntag, 19 Mai 2024 , von 11 – 18 Uhr

Tag 2 Pfingstmontag, 20. Mai 2024 , von 10 – 17 Uhr 

Seminarort Fengshuimeisterei, Bundesplatz 17, 10715 Berlin

Seminarpreis 

pro Seminartag 220,- € incl. 19 % MwSt., für beide Tag 440, – € incl. 19 % MwSt. 

Pfingstspecial LEMURIA MATA - Heilkraft der Natur

Terminauswahl
Seminarpreis
Einwilligung(erforderlich)

Parvati S. Hörler

Bei Fragen zum Inhalt und Ablauf des Seminars berate ich Sie gerne.

E-Mail senden +49 (0)30 – 2345 7620